Firma

Netze BW

Mit rund 5,5 Millionen Kunden und über 20.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 1.000 Auszubildende und Studierende hat die Netze BW AG 2011 einen Jahresumsatz von über 18 Milliarden Euro erzielt. Als drittgrößtes deutsches Energieversorgungsunternehmen konzentrieren wir uns auf die Tätigkeitsbereiche Strom - unterteilt in die Geschäftsfelder Erzeugung und Handel sowie Netz und Vertrieb -, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen. Wir bekennen uns zum Standort Baden-Württemberg und Deutschland. Hier ist der Fokus unserer Aktivitäten. Darüber hinaus sind wir auch auf weiteren Märkten Europas aktiv.

Mit unserem breiten Spektrum an Ausbildungsberufen und Studiengängen bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten in einer fortschrittlichen Branche, die zukunftsorientiert und nachhaltig die Energiefragen von morgen löst. Ob als Auszubildender oder Studierender – bei allen Fragen stehen Ihnen neben den Ausbildungsverantwortlichen auch Ihre Kollegen unterstützend zur Seite. Dabei ermöglichen wir unseren Auszubildenden und Studierenden, möglichst bald eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen. Das Unternehmen ermutigt insbesondere auch junge Frauen dazu, einen technischen Beruf zu erlernen.

Wir bilden in den folgenden Berufen aus:
  • Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik
  • Elektroniker (m/w) für Energie- und Gebäudetechnik

Mindestvoraussetzung:

Sehr guter Hauptschulabschluss, guter Realschulabschluss oder Gymnasium

Ausbildungsdauer:

3 ½ Jahre

Ausbildungsstandort:

Tuttlingen

Kontaktadresse

Martin Kupferschmied
Netze BW GmbH

78532 Tuttlingen
Eltastrasse 1-5
Telefon: 07461 709-357
Telefax: 07461 709-359
E-Mail: m.kupferschmied@netze-bw.de

Internet: https://www.netze-bw.de/ausbildung